Wir tanzen auf jeder Hochzeit  

Gastartikel EinsendungenTäglich suche ich nach Inspirationen rund um das Thema Event und Hochzeiten.
Daher freue ich mich über tolle und traumhafte Einsendungen von Bildern und Beiträgen, DIY´s, neuen Produkten, die Feierlichkeiten schöner machen oder Checklisten die bei der Planung helfen.

 

Sind Sie Hochzeitsdienstleister, Eventplaner, DJ, Florist, Konditor, Caterer oder haben Sie eine Eventlocation, eine Hotel?
Wenn Sie Hochzeiten oder Events schöner oder geschmackvoller machen, dann senden Sie mir gerne Ihren Beitrag mit möglichst verschiedenen Bildern zu. Außerdem alle Angaben über Sie (Kurzbeschreibung) und Ihre Arbeit mit all ihren einzigartigen Details.

Sind Sie kreativ?
Wir lieben es kreative Ideen umzusetzen, seien es Video-Anleitungen, Druckvorlagen oder Freebies. Falls Sie also ein kreativer Kopf mit Liebe für DIY´s sind und tolle Ideen für Veranstaltungen haben, dann freuen wir uns riesig über eine Nachricht von Ihnen.

Sind Sie Fotograf?
Mich interessieren alle Arten von Hochzeiten, die Hauptsache ist, dass Ihre Bilder eine Geschichte erzählen. Ob Vintage Hochzeit auf dem Land oder moderne Hochzeit in der City… tolle Fotostrecken oder Engagement Shoots sind herzlich willkommen.

Wie und mit welchen Formaten reichen Sie Ihre Bilder ein?

  • gerne Bilder im jpg- oder png-Format
  • normaler Beitrag 5-10 Bilder
  • bei Hochzeitsreportagen mind. 10-30 Bilder
  • alle Hoch- und Querformate in einer Breite von 600 Pixel und 72 dpi, gerne auch Collagen
  • bitte benennen Sie jedes Bild mit Ihrem Namen und einer fortlaufenden Bildnummer, zum Bsp. „StephaniePittroff_1“
  • gerne können Sie uns auch Video´s zukommen lassen

Alles rund um den Beitrag:

  • Wir wollen von Ihnen Geschichten. Warum ist gerade Ihre Hochzeit außergewöhnlich? Was ist neu an Ihrem Produkt? Seien Sie ruhig ausführlich und schildern Sie mit spannenden, witzigen, romantischen oder hilfreichen Geschichten.
  • Der Beitrag muss eine Länge von mindestens 1 DIN-A4-Seiten haben (entspricht 600 bis 650 Worte).
  • Es wäre schön eine Liste mit allen Hochzeits-Dienstleistern zu bekommen (Location, Florist, Dekoration, Hussen, Designer, Papeterie, Brautkleid, Konditor, …)
  • Gerne verlinken wir den Beitrag auf Ihre Website, Blog oder Facebook-Fanpage. Bitte genau angeben was wir verlinken sollen.

Gerne können Sie oder das Brautpaar weitere Details zur Hochzeit ergänzen:

  • Wie habt Ihr Euch kennengelernt?
  • Wie wurde um die Hand angehalten?
  • Wann und wo fand die Hochzeit statt?
  • Was war Dein schönster Hochzeitsmoment?
  • Ist etwas Unerwartetes passiert?
  • Wohin seid Ihr in die Flitterwochen gefahren?
  • Welche Tipps hast Du für alle zukünftigen Bräute, die gerade ihre Hochzeit planen?
  • Was war das Schwierigste an Eurer Hochzeitsplanung?

Müssen Sie für die Veröffentlichung bezahlen oder Werbebanner buchen?
Absolut nicht. Redaktionelle Inhalte werden von werblichen Inhalten getrennt. So gibt es nicht nur das Gesetz vor, sondern auch unsere persönliche Einstellung.

Wie lange dauert es, bis Ihr Beitrag online gestellt wird?
Während die Beantwortung Ihrer Einsendung i.d.R. innerhalb weniger Tage erfolgt, dauert die Veröffentlichung je nach Thema unterschiedlich kurz bzw. lang. Dies hängt damit zusammen, dass es uns wichtig ist, den Blog so abwechslungsreich wie möglich zu gestalten. Vor der Veröffentlichung erhalten Sie eine Mail mit dem geplante Erscheinungstermin.

Wie werden Sie auf dem Blog als Quelle genannt?
Bei einer Veröffentlichung werden Sie in der Überschrift sowie im Fließtext und in der Quellenangabe genannt. Dabei werden Namen im Fließtext und in der Quellenangabe auf die gewünschte Webseite verlinkt. Es werden maximal drei Keyword Ihrer Wahl verlinkt.

Wie und wo wird der Beitrag veröffentlicht?
Einsendungen werden stets auf dem Blog in der entsprechenden Kategorie veröffentlicht. Daneben wird der Link über unsere Facebook-Fanpage, auf Twitter, Google+ und Xing geteilt. Zusätzlich pinnen wir ausgewählte Bilder auf Printerest. Zu jedem Bild und geteilten Link wird Ihre Originalquelle genannt.

Benötigen Sie eine Genehmigung für die Bilder?
Einsendungen werden nur vom Urheber der Arbeit, bzw. Bilder selber oder mit dessen schriftlichem Einverständnis veröffentlichen. Im Falle von Hochzeitsfotografen benötigen wir eine vom Brautpaar erteilte Genehmigung zur Veröffentlichung im Internet.
Sind auf den Bildern auch noch weitere Personen abgebildet, so ist auch deren Verständnis zur Veröffentlichung einzuholen.

Noch ein wichtiger Hinweis für Agenturen!
Wir beantworten keine Anfragen, die nichts mit unserem Thema „Event und Hochzeit“ zu tun haben. Unser Blog ist keine „Linkschleuder“ für irgendwelche Themen. Wer es trotzdem versucht, wird von uns ignoriert. Danke für Ihr Verständnis.